Unsere Kirche ist ein sicherer Ort  - Institutionelles Schutzkonzept

Seit dem 01. August 2019 ist das neu erarbeitete Institutionelle Schutzkonzept (ISK) unserer Seelsorgeeinheit zur Prävention vor sexualisierter Gewalt genehmigt und damit in Kraft.

Es ist ein wichtiger Baustein in unserem Bemühen, dass Kirche ein sicherer Ort für alle ist, insbesondere für Kinder und Jugendliche und auch für erwachsene Schutzbefohlene.

Standards und Verhaltensregeln werden in diesem Konzept festgeschrieben und gelten für alle, die im Bereich unserer Seelsorgeeinheit mitarbeiten. Da die Kindertagesstätten nochmal ein besonders sensibler Bereich sind, müssen diese Einrichtungen, in Abstimmung mit dem Konzept der Seelsorgeeinheit, jeweils ein eigenes Schutzkonzept erarbeiten.

Informationen zu Ansprechpartner*innen und Beratungsstellen finden Sie in den Flyern, im Anhang und die in unseren Kirchen, in den Pfarrbüros und in den Kindertagesstätten ausliegen.

 

Beate Hintermayer-Tilly,

Gemeindereferentin und Präventionsbeauftragte für die Seelsorgeeinheit

 

Flyer und Informationen:

Institutionelles Schutzkonzept der Kirchengemeinde Bad Schönborn - Kronau

pdficon large  Institutionelles Schutzkonzept

 

pdficon large  Beschwerde und Meldewege

 

pdficon large  Intervention Mitarbeitende

 

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok