Predigt zur Christmette 2018

 

Einleitung:
Großartig, dass Sie sich heute Abend aufgemacht haben.
Seien Sie alle willkommen, ja umarmt: Sie, – von nah und fern.
Es ist wirklich so: sich aufmachen kostet Mühe und Kraft. Manchmal auch Überwindung. Jeder
Stillstand kann Rückschritt bedeuten.
Das wollen wir nicht, denn das Leben ist Wachsen und Reifen.
Machen wir uns auf an all die inneren Orte in uns, wo Fragen, Schmerzen und auch
Verletzungen angesiedelt sind.
Antworten gibt es allerdings nicht zu „Einkaufspreisen“.
Ich wünsche uns deshalb für die nächste Stunde wachsame Offenheit, damit wir anders
hinausgehen, als wir gekommen sind.

pdficon large mehr lesen

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.