Liebe Eltern, Paten, Großeltern unserer Firmlinge!

Es mag Sie wundern, dass ich Sie heute zuerst anspreche. Das hat aber seinen Grund.

Egal, ob Ihr die Fernsehsendung "Wetten dass" regelmäßig geschaut habt, - an so manche markante Szenen könnt Ihr Euch sicher noch erinnern.

Zum Verständnis für Euch Jugendliche: Die Wette bestand jeweils im aktiven Einsatz eines Einzelnen, oder einer Gruppe. In einer festgelegten Zeit verlangten sich die Akteure bestimmte Aufgaben ab. Die Wette war gewonnen, wenn der selbst gewählte Einsatz in der vorgeschriebenen Zeit vollzogen war.

Der vieljährige Moderator Thomas Gottschalk, übrigens früher ein eifriger Ministrant und heute noch ein bekennender Christ, führte souverän durch die Sendungen.

 

Die Kandidaten stellten sich selber mitunter Aufgaben, wo man Gänsehaut pur bekam.

So auch Samuel Koch. Ein blutjunger, sympathischer, höchst sportlicher junger Mann. Er nahm sich vor - mit Federn an den Beinen - möglichst viele Autos im freien Flug zu überspringen. weiter lesenpdf button

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.